Menü



Inhalt:

Ein guter Boden erhebt Gartenkunst zur Therapie

Im Therapiegarten Schloss Schiltern manifestieren sich die Fantasien, Wünsche und Sehnsüchte der Besucher in Gartenkunst.

Während seiner Errichtung im 16. Jahrhundert erhielt das Barockschloss Schiltern auch eine weitläufige Parkanlage. Heute beherbergt dieser Ort verschiedene Therapie- und Förderangebote für Menschen mit psychischen Problemen. Seit 2006 auch einen künstlerisch gestalteten und öffentlich zugänglichen Therapiegarten.

Zu verdanken ist dies den beiden Künstlerinnen Christine und Irene Hohenbüchler. Dank ihrer Visionen und der liebevollen Mithilfe vieler engagierter Bewohner des Caritas-Heimes Schloss Schiltern kann man nun solch inspirierende Garten-Kunstwerke wie den Festkreis der vier Elemente, den Wachstumsgarten und den Motorikweg beruhigend und befruchtend auf sich wirken lassen.


URSIN HAUS
Vinothek & Tourismusservice GmbH
Kamptalstraße 3
3550 Langenlois
T +43 (0)2734/2000, F DW-15
info(at)ursinhaus.at
www.ursinhaus.at
 
Öffnungszeiten:
Täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr

Zur Navigationsleiste (ALT+7)