Veranstaltungshighlights des Jahres

Die schönsten Feste und beliebtesten Events in der Kamptalstadt.

Literatur, Musik, Brauchtum und Weingenuss – das Langenloiser Veranstaltungsjahr ist voller Ereignisse an den schönsten Plätzen der Stadt.

Der Langenloiser Veranstaltungskalender ist prall gefüllt mit Veranstaltungen rund um Wein, Natur und Kultur. Keine Woche, in der nicht irgendwo gespielt, getanzt, gefeiert, musiziert, gelesen oder einfach nur gesellig beisammengesessen wird. Aus der Fülle ragen einige Ereignisse heraus, deren Bekanntheit weit über die Landesgrenzen hinaus reichen.

Selbstverständlich spielt der Wein auch hier eine tragende Rolle: Der „Kamptaler Weinfrühling“ Ende April läutet das neue Weinjahr ein, die Keller und Winzerhöfe im gesamten Kamptal haben ihre Tore geöffnet und laden zum Verkostungsreigen. Anfang Mai bitten die renommierten Traditionsweingüter Österreich (viele davon Langenloiser Winzer) zur „Tour de Vin“, einem ausgiebigen Verkostungswochenende des aktuellen Weinjahrgangs und so mancher Rarität.

Anfang Mai geht mit dem ARCHE NOAH Pflanzenfest eine der beliebtesten Gartenveranstaltungen des Landes über die Bühne. Der Sommer steht in Langenlois seit vielen Jahren im Zeichen der „Operette Langenlois“ im Park von Schloss Haindorf. Im Juli und August lassen sich die Besucher in den Schaugärten von den „Gartensommernächten“ verzaubern. Und wenn dann ein ereignisreiches Jahr langsam seinem Ende entgegengeht, startet in den Kittenberger Erlebnisgärten in Schiltern der „Kittenbergers Adventzauber“ mit unzähligen Lichtern und buntem Vorweihnachtsprogramm.