Weinherbst Niederösterreich

Die „fünfte Jahreszeit“ wird in Langenlois ausgiebig gefeiert

In keiner anderen Jahreszeit herrscht ein so geschäftiges Treiben in den Weingärten, Kellern und Gastronomiebetrieben von Langenlois. Kein Wunder: Der Weinherbst Niederösterreich ist mit Weinfesten, Weintaufen und Wein-kulinarischen Zusammenkünften ins Land gezogen.

Der Herbst ist wohl die spannendste, turbulenteste und genussreichste Zeit des Jahres in ganz Niederösterreich und natürlich auch in Langenlois. Von August bis November, wenn die Weintrauben reifen und in den bunt gefärbten Weingärten Ernte-Betriebsamkeit herrscht, sind auch zahlreiche stimmungsvolle Weinfeste und Verkostungen angesagt. Man kann sagen: Nahezu jeden Tag ist was los in Sachen Wein irgendwo in Langenlois!

Kostbares Kamptal lockt

Ein Highlight im Weinherbst ist „Kostbares Kamptal“: Rund 14 Tage lang laden da die Kamptaler Winzer zu einer Reihe von außergewöhnlichen Wein-kulinarischen Ereignissen. Da werden mitten im Weingarten edelste Weinmenüs auf stilvoll gedeckten Tafeln serviert, bei Heurigen und auf Winzerterrassen duftet es nach Gegrilltem vom Wild, anderswo werden innovative Kamptal-Wraps gereicht. Und eines der beiden „Kostbares Kamptal“-Wochenenden steht im Zeichen der offenen Kellertüren bei rund 40 Weingütern.

Weintaufen mit prominenten Paten

Rund um Martini (11. November) ist auch die Zeit der Weintaufen angesagt, die eigentlich „Weinsegnungen“ sind. Nicht nur eine gibt es in Langenlois, sondern gleich mehrere davon. Der neue Wein erhält dabei vom – oft prominenten – „Taufpaten“ seinen Namen und darf dann gleich von allen Gästen verkostet werden. Die offizielle Langenloiser Weintaufe findet alljährlich abwechselnd in einem anderen Ort auf Gemeindegebiet statt. Gobelsburg, Mittelberg, Reith, Schiltern, Zöbing und Langenlois Stadt – jeder kommt mal dran. Garantiert ein fröhliches Fest mit spannenden Weinen, hervorragenden Speisen und bester Unterhaltung.

Verkosten und fein speisen

Trotz aller Arbeit, die sie im Weingarten und Keller zu dieser Zeit haben, laden im Weinherbst einige Winzer, Winzergemeinschaften aber auch Gastronomen zu Verkostungen, zum Wein-Dinner oder zum gebratenen Gansl mit „Staubigem“, dem durchgegorenen, aber noch trüben Wein. Ein Anziehungspunkt für Weinfreunde im Kamptal ist auch die Präsentation der herausragenden „Ersten Lagen“-Weine, die von der Winzervereinigung „Traditionsweingüter Österreich“ regelmäßig im Weinherbst durchgeführt wird.

Sturm genießen und durch bunte Weingärten wandern

Herbstzeit ist immer auch Sturm-Zeit in Langenlois. Bei Langenloiser Winzern, Heurigen, aber auch in den Gasthöfen der Umgebung wird in dieser Zeit der gärende Traubensaft getrunken. Ein Tipp, damit Sie sich als Insider präsentieren können: Beim Sturmtrinken stößt man nicht mit den Gläsern an und statt „Prost“ sagt man „Mahlzeit“. Und selbstverständlich lädt der Weinherbst in Langenlois auch zu Wanderungen, Radtouren und Stadtspaziergängen. Die Herbstsonne taucht die Weinlandschaft in Goldgelb, es duftet nach Trauben, nach Most, nach reicher Ernte eben. Jetzt den WEINWEG Langenlois beschreiten, oder einfach nur so durch die Weingärten der Umgebung spazieren oder radeln und den eifrigen Winzern und ihren Helfern begegnen!

Alle Details zum "Kostbaren Kamptal" unter www.kamptal.at/kostbares-kamptal.
Alle Details zu "A Glaserl Staubiger auf der Kamptalwarte" sind hier zu finden
und alle Details zur Langenloiser Weintaufe hier.

Nützliche Infos  
Termine: Kostbares Kamptal: 27. August–12. September 2021
Offene Kellertüren: 4. und 5. September 2021

A Glaserl Staubiger auf Kamptalwarte: 26. Oktober 2021, ab 14 Uhr

Langenloiser Weintaufe: 13. November 2021, 18 Uhr
Veranstaltungsorte: Kostbares Kamptal: Weingüter und Locations im gesamten Weinbaugebiet Kamptal

A Glaserl Staubiger auf der Kamptalwarte: Kamptalwarte am Heiligenstein, 3561 Zöbing

Langenloiser Weintaufe: Festhalle Zöbing, Mühlweg 5, 3561 Zöbing
Eintritte: Kostbares Kamptal: siehe Veranstaltungsdetails

A Glaserl Staubiger auf der Kamptalwarte: freiwillige Spende

Langenloiser Weintaufe: € 75,00 pro Person (inkl. mehrgängigem Menü, Weine, etc.)