Menü



Inhalt:

Heimatmuseum

Ein Rundgang durch das Heimatmuseum bietet spannende Einblicke in die Geschichte von Langenlois und dem Unteren Kamptal.

 

Das Museum beherbergt eine große urgeschichtliche Sammlung, unter anderem auch den größten Mammutstoßzahn Mitteleuropas (3,34 m lang). Besonders hervorzuheben sind die sakralen Gegenstände wie Hausaltäre, Kastenbilder und Zunftfahnen aus dem 17., 18. und 19. Jahrhundert. Weitere Exponate aus den Zünften und natürlich aus dem alten Weinbau runden das Angebot ab.

 

Heimatmuseum

 

3550 Langenlois, Rathausstraße 9
Tel. 02734/2101-10 oder 2101-27

Öffnungszeiten:
1. Mai - 31. Oktober Dienstag - Sonntag sowie Feiertag 10 - 12 Uhr
Juli, August und September Samstag und Sonntag bis 16 Uhr

Eintritt:
€ 3,00 für Erwachsene
€ 2,50 für Pensionisten und Gruppen
€ 1,00 für Schüler und Stundenten
Kinder bis 14 Jahre frei

Virtueller Rundgang durch das Heimatmuseum Langenlois

Mit diesem Film können Sie sich ein Bild machen, was Sie im Heimatmuseum Langenlois erwartet und dabei den Geschichten unserer Erzähler lauschen. Der virtuelle Rundgang ist via Monitor auch im Erdgeschoss des Museums möglich. Somit sind Ihnen die Herzstücke des Museums barrierefrei zugänglich.


STADTGEMEINDE LANGENLOIS
Rathausstraße 2
3550 Langenlois
Telefon: +43 (0)2734 2101
Fax: +43 (0)2734 2101 DW 39
E-mail: stadtgemeinde(at)langenlois.gv.at
Homepage: www.langenlois.gv.at

Parteienverkehr:
Montag bis Freitag von 7.30 bis 12 Uhr
sowie
Dienstag von 13 bis 18.30 Uhr

Bürgerservicestelle:
Montag, Mittwoch, Donnerstag von 7 bis 16 Uhr
Dienstag von 7 Uhr bis 18.30 Uhr
Freitag von 7 bis 12 Uhr

Zur Navigationsleiste (ALT+7)