Menü



Inhalt:

Ein guter Boden macht so manchen Winzer zum Visionär

Es sind sein Mut und ein ausgeprägtes Bekenntnis zur Moderne, die Fred Loimer dazu bewogen, ein wegweisendes Bauvorhaben in Langenlois zu realisieren. Sehr zum Wohle aller Verehrer reduzierter Baukunst.

Weil herausragende Kellertechnik ebensolche Räume braucht, lag es für Fred Loimer nahe, einen Architekten zu beauftragen, der das Zweckmäßige mit dem Vorzeigbaren zu verbinden wusste. In Andreas Burghardt fand der Winzer diesen kongenialen Partner, um einen Kontrapunkt zur Lieblichkeit und einen Meilenstein der Baukultur in der Region zu schaffen.

Weingut Fred Loimer


Das Ergebnis dieser Zusammenarbeit ist ein 2002 mit dem Bauherrenpreis ausgezeichneter, futuristisch-minimalistischer Anbau, der durch viel Schwarz und kantige Grundformen überrascht. Ganz dem Thema Wein verpflichtet, schiebt sich der Rücken des Weinkellers fast symbiotisch in den Weinberg hinein. Ein weiterer Ausdruck der Verbundenheit zur Umgebung sind Sichtbetonwände, die – wie so manch ausgezeichneter Wein aus dem Hause Loimer auch – einem stetigen Alterungsprozess unterworfen sind.


URSIN HAUS
Vinothek & Tourismusservice GmbH
Kamptalstraße 3
3550 Langenlois
T +43 (0)2734/2000, F DW-15
info(at)ursinhaus.at
www.ursinhaus.at
 
Öffnungszeiten:
Täglich von 10 Uhr bis 18 Uhr

Zur Navigationsleiste (ALT+7)